Gummi-Metall-Dichtungen

Hochdruck-Dichtungen

Gummi-Metall-Dichtungen werden bei Flanschverbindungen eingesetzt und bestehen aus einem definierten Elastomer, wie NR, NBR (Perbunan), EPDM, CSM  (Hypalon), FKM (Viton), mit innenliegenden Stahlring.

Sicheres Abdichten von Wasser, Trinkwasser, Gas, Luft, Laugen und Säuren mit geringen Kräften bei Temperaturen bis +200°C, abhängig von der Wahl des Elastomers. Unser Qualitäten umfassen diverse Freigaben, wie DVGW, FDA konform, TA-Luft usw.

Gerne beraten wir Sie individuell und stellen Ihnen die für Ihren Einsatzzweck passende Material-/Ausführungskombination zusammen.

Linsenform

Innen-Durchmesser und Außen-Durchmesser abgerundet, Standardabmessungen nach EN 1514-1 ab Lager

Linsenform mit Speerspitze

Außen-Durchmesser abgerundet, Innen-Durchmesser mit angeformter Speerspitze

Flachform mit Speerspitze

Außen-Durchmesser eckig, Innen-Durchmesser mit angeformter Speerspitze

NK | Stahl

Wasser
Kreislaufwasser
verdünnte Laugen
Materialliste ansehen

NBR | Stahl

Gas, DVGW-Zertifikat nach EN 682
kohlenwasserstoffhaltige Medien
Abwasser, Wasser, TA-Luft
Materialliste ansehen

EPDM | Stahl

Trinkwasser
Abwasser
DVGW W270
Materialliste ansehen

CSM | Stahl

chemische Industrie
Laugen & Säuren
TA-Luft
Materialliste ansehen

FKM | Stahl

chemische Industrie
für hohe Temperaturen
TA-Luft
Materialliste ansehen

Das könnte Sie auch interessieren.

Die WiCoWelt der Dichtungen
Gummi-Formteile